Krisenthemen in Schule

Ziel ist es, Schulen bei Themen zu stärken, die sehr emotional und lebensbedrohlich sein können.
Wir wollen Sie mit Ansprechpartner*innen, Hintergrundwissen & methodischem Material unterstützen.


Krise bezeichnet eine schwierige Lage/ Situation bzw. Zeit der Gefährdung in Verbindung mit der massiven Störung eines Systems.
Es gilt, bereits im Vorfeld ein Krisen- Management zu etablieren und wachsame Vorkehrungen zu treffen.

 

PRÄVENTION

= Maßnahmen, die den gesunden Umgang mit schwierigen Situationen bewältigbar machen. Diese Maßnahmen kann und muss man erlernen.

Präventionsprogramme
Präventionsprojekten

 

INTERVENTION

= Maßnahmen, die in einer schwierigen Situation unmittelbar angewendet werden, um die Gefährdung zu mindern.

Buchtipp: Krisen & Gewalt an der Schule „…und wenn es bei uns passiert?“, Beltz Verlag, 2010
RAHMENPLAN für sächsische Schulen zur Bewältigung von Bedrohungs- und Amoklagen

 

Krisenmanagment

Prävention im Team

Ablaufplan bei Krisensituationen

Handlungsorientierung für Lehrkräfte im Krisenfall
Handreichung für den Umgang mit Krisensituationen an Schulen 2019 Rheinland Pfalz
Krisenintervention an einer Schule
  Übersicht Krisen- Notfallpläne
10 wichtigsten Dinge, die man bei einer Krise berücksichtigen sollte nach William Pfohl

Krisenintervention an Schule/ Notfallseelsorge
Krisentelefondienst (Telefonseelsorge)

 

Hilfe & Unterstützung für Schule im Nachgang

Schulpsychologische Beratung
Psychologische Beratung

 

mögliche Krisen in Schule

Umgang mit Amok
Umgang mit Suizidgefährdung
Umgang mit Tod & Trauer in Schule

spezielle Themen im Jugendalter


 

Krisenintervention (an Schulen)

Notfallseelsorge

Diakonisches Werk Kamenz e.V.
Fichtestraße 8
01917 Kamenz

überregional:

Krisenintervention & Notfallseelsorge Dresden e.V.
c/o Brand- und Katastrophenschutzamt Dresden
Scharfenberger Str. 47
01139 Dresden


 

Telefonseelsorge (ökumenisch)

kostenfrei, anonym, rund um die UhrTelefonseelsorge
Tel. 0800- 111 0 111 und 0800- 111 0 222

DIAKONISCHES WERK Bautzen e.V.
Telefonseelsorge Oberlausitz
Tel.    03591- 48 16 60
Mail: telefonseelsorge@diakonie-bautzen.de


 

Schulpsychologische Beratung

dienstags offene Beratungszeit: 8.00- 12.00 Uhr

Ansprechpartner Landkreis:

Sächsische Bildungsagentur

Regionalbereich Bautzen
Otto-Nagel-Straße 1
02625 Bautzen

Tel.  03591- 621 138
Fax: 03591- 621-190