weiterführende Schule

Geförderte und entwickelte Lebenskompetenzen ermöglichen Kindern und Jugendlichen Handlungs- und Bewältigungsstrategien für ein gesundes Aufwachsen, diese gilt es zu erproben und zu verstetigen.

Langfristige und nachhaltige Prävention benötigt ein Gesamtkonzept, das in Schule integriert ist.

Prävention im Team

Jahrespräventionsplan für Schule
Entwurf Präventionsplan


Programme:

MindMatters
 Lions Quest

LEBENSKÜNSTLER- ein Spiel zur Lebenskompetenzförderung
VErRÜCKT? na und!
Be smart- don´t start (bundesweiter Wettbewerb)


Mindmatters

MindMatters-
Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln

Themen:

  • Lebenskompetenzen von Schülerinnen und Schülern
  • psychische Gesundheit
  • Lehrergesundheit
  • Elternmodul
  • Schulentwicklung
Mindmatters Haus
(c) mindmatters-schule

Ansprechpartner Sachsen:

Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention Sachsen
Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V. (SLfG)

Könneritzstrasse 5
01067 Dresden
Annekathrin Weber
Kerstin Schnepel
Tel.    0351- 501 963- 43
Tel.    0351- 501 963- 42
Fax:   0351- 563 55 24
Mail: weber@slfg.de
Mail: schnepel@slfg.de

Fortbildungen

 Fortbildungen im Landkreis

 

BARMER Landesvertretung Sachsen

Anett Wagner (Prävention und Selbsthilfe)
01067 Dresden
Tel.    0800- 333004 152-232
Mail: anett.wagner@barmer-gek.de

 

MindMatters- Netzwerkpartner vor Ort:

Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V.

Projekt Mobiler Jugendschutz
Ines Pröhl
Lutherstrasse 13
01877 Bischofswerda

Tel.    03594- 70 47 23
Fax:   03594- 70 74 62
Mail: jugendschutz@kijunetzwerk.de


 

Lions Quest

Lions QUEST Erwachsen werdenLogo Lions Quest

ein Programm zur Förderung von Lebenskompetenzen von Schülerinnen und Schülern im Alter von 10- 14 Jahren

Lions QuestLions Quest Erwachsen handeln

ein Programm zur Förderung von Lebenskompetenzen von Schülerinnen und Schülern für den Übergang von 15- 21 Jahren

Lions Quest Zukunft in Vielfalt

fördert interkulturelle Kompetenz bei jungen Menschen von 10 bis 21 Jahren, unabhängig von ihrer Herkunft

 

Ansprechpartner in Sachsen:

betreut vor Ort:
Ansprechpartner für die Lions Bautzen: Tinko Fritzsche-Treffkorn
Tel.    03581- 4293450
Fax:   03381- 4293411
Mail: tinko.treffkorn@dpfa.de


 

Ansprechpartnerin beim

Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB)

Standort Bautzen
Otto-Nagel-Straße 1
02625 Bautzen

Nicole Schuchmann
Tel.    03591- 621 311
Fax:   03591- 621 102
Mail: praevention@lasub.smk.sachsen.de


 

Lebenskünstler- ein Spiel zur Lebenskompetenzförderung

Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention Sachsen
Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V. (SLfG)

Könneritzstrasse 5
01067 Dresden
Katharina Lindner
Tel.    0351- 501 963- 84
Mail: lebenskomptenz@suchtpraevention-sachsen.de

Ausleihe vor Ort:

Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V.

Projekt Mobiler Jugendschutz
Ines Pröhl
Lutherstrasse 13
01877 Bischofswerda
Tel.    03594- 70 47 23
Fax:   03594- 70 74 62
Mail: jugendschutz@kijunetzwerk.de


 

VErRÜCKT? na und?

ein Programm für psychisch fit lernen, studieren und arbeiten

Irrsinnig Menschlich e.V.
Erich-Zeigner-Allee 69-73
04229 Leipzig

Tel.   0341- 22289-90
Fax:  0341- 22289-92
Mail: info@irrsinnig-menschlich.de


 

Be smart -don´t startNichtrauchen be smart

der bundesweite Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen

Ansprechpartner Sachsen:

Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V. (SLfG)

Könneritzstrasse 5
01067 Dresden

Anne Kretschmar
Nadine Lange

Tel.    0351- 501936- 83
Mail: lebenskompetenz@suchtpraevention-sachsen.de

Fortbildungen

KITA & HORT
SCHULE
FACHKRÄFTE
ELTERN
ALLE INTERESSENTEN
FRAUEN & MÄDCHEN


 

KITA & HORT

„I have a dream: Eltern stärken Pädagogen. Pädagogen stärken Eltern“ am 30.04.2021 in Dresden

FREUNDE- Basisseminar: ein Präventionsangebot für Kindertageseinrichtungen zur Förderung der Lebenskompetenzen am 09.+10.12.2021 in Bischofswerda

 

Fortbildungskalender KiTa Bildungsserver Sachsen


 

SCHULE

LAG Schulsozialarbeit- [SIP]-Masterkurs – Systemische Intervention und Prävention

neuer Termin:
MOVE- Motivierende Kurzintervention bei (suchtmittel)konsumierenden Jugendlichen am 14.- 16.07.2021 in Bischofswerda

„Alle im Blick?! Intersektionalität in der Kinder- und Jugendarbeit“ | Fachtag | Präsenz- oder Online am 06.05.2021

Moderator*innen- Schulung BASIS Parcours + Parcours S des Mitmach- Parcours „DURCHBLICK“ am 04.06.2021 in Bischofswerda

Moderator*innen- Schulung Parcours XL des Mitmach- Parcours „DURCHBLICK“ am 05.06.2021 in Bischofswerda

 

„EIGENSTÄNDIG WERDEN“ ein Lebenskompetenzprogramm für Grundschule am 15.09.2021 in Bischofswerda
Anmeldung

LAG Schulsozialarbeit
Vertiefung und Reflexion: Positionierung und Auftragsklärung in der Schulsozialarbeit am 15.09.2021 in Dresden

„Mindmatters- Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln“ ein Lebenskompetenzprogramm für Schule am 21.09.2021 in Bischofswerda

LAG Schulsozialarbeit
Umgang mit selbstverletzendem und suizidalem Verhalten am 24.09.2021 in Dresden

Schulung zum Peer- Ansatz„NET Piloten“ zur Prävention von Medienabhängigkeit in Kooperation mit der Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention am 29. + 30.09.2021 in Bischofswerda

Flyer NET Piloten an der Schule

„CANNABIS- QUO VADIS?“- ein interaktiver Präventionsparcours zur Prävention von Cannabiskonsum am 14.10.2021 in Bischofswerda

 

Lehrkräfte-STAMMTISCH AUTISMUS bei der Bürgerhilfe Sachsen e.V. in Bautzen

 

Fortbildungsangebote Schulportal Sachsen


 

FACHKRÄFTE

online Programm 2021:
Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. (DIJuF)


neuer Termin:
MOVE- Motivierende Kurzintervention bei (suchtmittel)konsumierenden Jugendlichen am 14.- 16.07.2021 in Bischofswerda

Seminar „Just for Girls- Empowernde und Reflexive Methoden in der Mädchen*arbeit“ am 27.4.2021 in Eilenburg 

Moderator*innen- Schulung BASIS Parcours + Parcours S des Mitmach- Parcours „DURCHBLICK“ am 04.06.2021 in Bischofswerda

Moderator*innen- Schulung Parcours XL des Mitmach- Parcours „DURCHBLICK“ am 05.06.2021 in Bischofswerda

Schulung zum Peer- Ansatz„NET Piloten“ zur Prävention von Medienabhängigkeit in Kooperation mit der Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention am 29. + 30.09.2021 in Bischofswerda

Flyer NET Piloten an der Schule

„CANNABIS- QUO VADIS?“- ein interaktiver Präventionsparcours zur Prävention von Cannabiskonsum am 14.10.2021 in Bischofswerda

 

online
 Workshop: Sächsische-Spezialitäten- aktuelle Entwicklungen des Rechtsextremismus im Bundesland Sachsen am 17.09.2021

 

PRÄVENTIONSSTAMMTISCH bei der AWO Bautzen e.V.
Themen 2021- jeden 1. Dienstag im Monat

Schulbegleiter*innen-STAMMTISCH AUTISMUS bei der Bürgerhilfe Sachsen e.V. in Bautzen