Kindeswohlgefährdung

Beratung durch Fachkräfte- insoweit erfahrene (ISOFAK)
Kindeswohlgefährdung -Verfahrensweise/ Vorlagen
Koordinatoren Kinderschutz freie Träger
Netzwerk präventiver Kinderschutz im Landkreis
Netzwerke für Kinderschutz Sachsen


 

Kindeswohlgefährdung

Ansprechpartner sind die insoweit erfahrenen Fachkräfte im Landkreis (ISOFAK):

Prävention im Team

Übersicht dieser Fachkräfte im Landkreis Bautzen

 

Kinderschutzordner des Landkreises Bautzen online:

 Dokumentationsbogen
Handlungsleitfaden Kindeswohlgefährdung
Handlungsleitfaden außerhalb § 8a SGB VIII
Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung
Meldebogen zur Prüfung einer vermuteten Kindeswohlgefährdung

 

Verfahrensweise Landkreis Görlitz

Handlungsanleitung zur Sicherung des Kindeswohls im LK Görlitz
Orientierungskatalog ONLINE des Landkreises Görlitz
Übersicht dieser Fachkräfte im Landkreis Görlitz

 

Verfahrensweise für die Jugendarbeit

Handreichung für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit KJR Sachsen


 

Koordinator*innen freie Träger:

Region Bautzen: Arbeiterwohlfahrt KV Bautzen e.V.
Ansprechpartner: Ronny Lindner
Löbauer Straße 48
02625 Bautzen
Tel.    03591- 32 61 127
Mail: ronny.lindner@awo-bautzen.de


 

Region Kamenz: Louisenstift gGmbH
Ansprechparterin: Heike Feder
August-Bebel-Platz 8
01917 Kamenz
Mobil: 0174- 2434257
Tel.    03578- 783928
Fax:   03578- 783958
Mail: netzwerk-kinderschutz@louisenstift.de


 

Region Hoyerswerda: Sozialverband VdK Sachsen e.V.
Ansprechparterin: Ines Pattky
Albert- Einstein-Str. 47
02977 Hoyerswerda
Tel.    03571- 603217
Fax:   03571- 6079431
Mail: familiennetzwerk.hoyerswerda@vdk.de


 

Netzwerk präventiver Kinderschutz im Landkreis

Bundesinitiative Frühe Hilfen
Landratsamt Bautzen, Jugendamt, Frühe Hilfen
Bahnhofstrasse 9
02625 Bautzen

Ansprechpartnerin: Anika Hochleitner
Tel.    03591- 5251 51115
Fax:   03591- 5250 51115
Mail: fruehehilfen@lra-bautze.de

Flyer


 

Netzwerke für Kinderschutz Sachsen Logo Sachsen

Ziel ist es, eine enge Kooperation und Informationskultur zwischen den verschiedenen Professionen zu schaffen.

 

Medizinische Kinderhotline

Für Angehörige der Heilberufe bei Verdachtsfällen der Kindesmisshandlung
Tel: 0800 19 210 00
Rund um die Uhr


 

  Allgemeiner sozialer Dienst -ASD Jugendamt
  Frühe Hilfen

  www.landkreis-bautzen.de